Nachlass-Spenden

Gutes bewirken über den Tod hinaus

Über den Tod hinaus Gutes bewirken für Menschen und Themen, die Ihnen am Herzen liegen – das wünschen sich viele. Mit einem Testament können Sie konkret bestimmen, wie Ihr Vermögen weiter wirken soll.

Sie können das Hospiz St. Hildegard als (Mit-)Erben bestimmen. In diesem Fall setzen wir uns dafür ein, dass Ihr letzter Wille in Ihrem Sinne umgesetzt wird.

Alternativ können Sie dem Hospiz St. Hildegard einen Teil Ihres Vermögens als Vermächtnis hinterlassen. Darunter fallen z. B. Wertpapiere, eine bestimmte Summe an Geld oder Immobilien. Die eingesetzten Erben sind gesetzlich verpflichtet, dieses Vermächtnis zu erfüllen. Wenn Sie es wünschen, sprechen wir gerne mit Ihnen über alles.

Ansprechpartner und Kontakt:

Ulrich Kemner
Geschäftsführung
Tel. 0234 96422-65/-66
ulrich.kemner@caritas-bochum.de

Johannes Kevenhörster
Leitung
Tel. 0234 30790-23
johannes.kevenhoerster@hospiz-st-hildegard.de